Über die Bogensportabteilung

Bogensportabteilung des TSV Schlangenbad-Georgenborn 1952 e.V. wurde 1973 als Abteilung in dem Turn- und Sportverein gegründet. Der Schwerpunkt der sportlichen Aktivität liegt auf dem Umgang mit dem olympischen Recurve-, Blank- und Compoundbogen. Aber auch der legendäre Langbogen, inzwischen als eigene Disziplin bei den Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes zugelassen, ist vertreten.

Für den Bogensport haben wir eine Außenanlage mit aktuell 13 Scheiben auf den relevanten Entfernungen. Ein großes Plus unseres Vereines ist die Turnhalle, die vom TSV zum Training verwendet werden kann. Auch im Sommer besteht die Möglichkeit bei einem Regen in die Halle ausweichen zu können.

Seit Jahren unterstützen wir den in Wiesbaden ansässigen Deutschen Schützenbund bei der Durchführung von Bogensport-Veranstaltungen in Wiesbaden. So sind Helfer von uns jedes Jahr bei dem Bundesligafinale  in der Sporthalle am Platz der dt. Einheit dabei. Auch haben wir bei der Durchführung der Deutschen Meisterschaften im Bogen oder beim Europacup Finale der Parameisterschaften im Bogenschießen unterstützt.

Wir führen auch Kindergeburtstagen oder Firmenevents auf der Anlage des TSV durch…

 

Einige Impressionen